Die Gründung

Bereits 1950 bewies Martin Jobst echtes Unternehmertum. Der aus einer Zimmererfamilie stammende Vater des jetzigen Inhabers gründete in Traunwalchen eine kleine Schreinerei und einen Möbelhandel.